Stammwerk

Mit dem von mir „entliehenen“ Begriff STAMMWERK, bezeichne ich Produkte bei denen die Form des Stammes beibehalten wird, oder Teile blockartig aus dem Stamm herausgearbeitet werden. Ziel ist es den Charakter des Ausgangsmaterial „Baumstamm“ weitestgehend im Endprodukt zu erhalten, um die natürliche Schönheit des Holzes wirken zu lassen.

Bei der Produktion der Möbel wird bewusst gegen die Regeln der Holzverarbeitung verstossen. Beim Trocknen entstehen durch die Spannungen im Holz Risse, die aus jedem Stück ein unverwechselbares Unikat machen.

Unsere Vollholzobjekte fügen sich (auch als Kontrast) in jegliche Art mordernen Wohnraums ein.

Im Jahre 2002 habe ich in Kanada gelernt Naturstamm-Blockhäuser zu bauen. Die Faszination an dieser naturnahen Art zu bauen und dem Material „Baumstamm“, habe ich mit nach Deutschland genommen. Die in Kanada für den Bau ganzer Einfamilienhäuser verbreitete Technik, findet man in Deutschland nur sehr selten. Jedoch bietet sich dieser naturnahe Baustil herrvorangend für kleinere Projekte im Gartenbreich an, da sich die Bauten aus Naturstämmen wunderbar in die Landschaft einfügen.

Mit dem Naturprodukt lassen sich nicht nur Projekte im Außenbereich realisieren,sondern auch im Innenraum Akzente setzen. Der Kreativität beim Umgang hiermit sind kaum Grenzen gesetzt.

Schreinerei Petersen
Insterburger Staße 22, Alte Seilerei
40670 Meerbusch

+49 (0) 162 1855728
info@petersen-schreiner.de

facebook